Vorlagen verwalten

Du kannst für verschiedene Bereiche Vorgaben festlegen, die den Mitgliedern der jeweiligen Benutzergruppe zur Verfügung stehen. Je nach Bereich und Berechtigung werden diese Vorgaben angezeigt und können bearbeitet werden.

Felder für Kachelansicht festlegen

In einer Benutzergruppe kannst du für alle Entitäten festlegen, welche Felder die Benutzer und Benutzerinnen zusätzlich zu den allgemeinen und den selbst festgelegten Inhalten sehen können.

Füge hierzu einfach das anzuzeigende Feld hinzu, indem du im entsprechenden Bereich (Angebot, Artikel, Bestellung, Adresse, Ansprechpartner, Interessent, Kunde oder Lieferant) auf „+ Hinzufügen“ klickst. Wähle dann das Feld aus. Wenn du die Reihenfolge verändern möchtest, kannst du das Feld mit der linken Maustaste festhalten und an die gewünschte Stelle schieben. Die Felder werden in der Kachelansicht in der Reihenfolge der Felder in der Tabelle angezeigt.

Die Felder selbst werden in jeder Kachelansicht (normal oder erweitert) unterhalb der Inhalte der Benutzer angezeigt.

Zusätzliche Felder in Positionen festlegen

In allen Entitäten, die Positionen enthalten können und die den Benutzern zur Verfügung stehen, kannst du festlegen, ob und welche Informationen zusätzlich zu den Standardangaben (z. B. Position, Artikelnummer, Bezeichnung, Menge, Einzelpreis, Rabatt, Gesamtpreis) zur Verfügung stehen.

Füge hierzu mit einem Klick auf „+ Hinzufügen“ das gewünschte Feld in der Position (Angebot, Bestellung oder Warenkorb) hinzu. Verschiebe es per Drag and Drop an die Stelle, an der es angezeigt werden soll.

Je nach Berechtigung können die Mitglieder der Gruppen die Felder sehen und ggf. auch bearbeiten.

Wichtig
WICHTIG

Aktuell stehen dir keine Felder aus den Stammdaten der Artikel zur Verfügung.

Widgets in der Schnellansicht verwalten

Im Register „Sidebar“ kannst du festlegen, welche Widgets die Mitglieder der Benutzergruppe (ebenso der Business-Login-Gruppe) sehen können und an welcher Stelle die Widgets in der Schnellansicht angezeigt werden.

Soll ein Widget nicht angezeigt werden, kannst du es einfach mit einem Klick auf den Haken deaktivieren. Klicke bitte auf die Checkbox, um das Widget wieder zu aktivieren.

Die Reihenfolge kannst du ändern, indem du das entsprechende Widget mit der linken Maustaste „greifst“ und es dann an die gewünschte Stelle schiebst. Eine Linie zeigt dir die Stelle an, an welcher das Widget „abgelegt“ wird, wenn du die Maustaste loslässt.

Wichtig
WICHTIG

Wie bei den Berechtigungen auch, werden alle aktivierten Widgets angezeigt, die ein Benutzer anhand seiner Zugehörigkeit in Benutzergruppen sehen darf. Ist er also Mitglied in mehreren Benutzergruppen, kann er eventuelle Widgets sehen, die in einer der anderen Benutzergruppen noch aktiv sind.

Inhaltsverzeichnis
    Demo Buchen
    Melden Sie sich jetzt für eine kostenfreie Web-Präsentation an und lernen Sie Elements aus erster Hand kennen!
    Reibungsloser Workflow durch intelligente Datenverknüpfungen am Point-Of-Sale.
    Bieten Sie Ihren Kunden ein umfangreiches Shopping-Erlebnis mit Ihrem Elements B2B-Shop.
    Smarte und aufeinander abgestimmte Features ermöglichen eine grenzenlose Skalierung Ihres Geschäfts.
    Diese Kunden bauen bereits auf Elements:

    *“ zeigt erforderliche Felder an

    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
    Partner werden
    Erweitern Sie ihr Portfolio um ein innovatives, zukunftsorientiertes Produkt und werden Sie teil unseres Eco-Systems.
    Direkte und persönliche Betreuung durch einen unserer Partner-Manager
    Weitgehende Unterstützung in Ihren Werbemaßnahmen durch Werbematerial und Events
    Together we are strong - Partner-Events, Webinare & vieles mehr
    Diese und weitere Partner zählen bereits auf uns:

    Partner Werden

    Kontakt aufnehmen
    Sie möchten mehr erfahren und mit uns sprechen?
    Wir freuen uns auf den Kontakt und helfen Ihnen bei aufkommenden Fragen gerne weiter!
    Diese Kunden bauen bereits auf Elements:

    *“ zeigt erforderliche Felder an

    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
    Webinar anmelden
    Sie möchten sich für ein Webinar anmelden?
    Wir freuen uns auf die Anmeldung und helfen Ihnen bei aufkommenden Fragen gerne weiter!

    *“ zeigt erforderliche Felder an

    Webinar*
    Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.